FLAMINGSTRATMAN’S RED HOUSE

Samstag, 01.06.2024 Bürgerhaus Groß Schwülper, Beginn 20:00 Uhr, Einlass ab 19:00 Uhr

Eintritt (ohne Verzehr): 21 Euro im Vorverkauf, 24 Euro an der Abendkasse. Vorverkauf läuft!

Flamingstratman ist der in der Londoner Blues Jam Szene bekannte Gitarrist Werner „Flamingstratman“ Lindner. Der deutsche Botschafter der amerikanischen Blues Hall of Fame © war mehrmals Headline Act bei der Dundee Blues Bonanza, Europas größten „free“ Blues Festival und erster deutscher Musiker beim alljährlichen Muddy Walters Tribute in London.

Mit Harald Sölter am Bass und Marita Sterly, Schlagzeug spielen FLAMINGSTRATMAN’S RED HOUSE meistens Klassiker von Jimi Hendrix, The Cream, Ten Years After, Fleetwood Mac und unter anderem, sind also der Musik der späten Sixties verbunden. Im Programm befinden sich aber auch immer, zumeist unbemerkt Eigenkompositionen, die auch schon live im Deutschlandradio Kultur zu hören waren.

Als die Band Coronabedingt nicht proben konnte, nahmen Schlagzeugerin Sterly und Gitarrist und Multiinstrumentalist Lindner das Album “ The New Adventures Of Flamingstratman And Mrsdrums” auf. Die Songs bewegen sich stilistisch in verschiedenen musikalischen Welten. Sie sind jedoch durchweg eingängig und verleugnen nicht ihre Wurzeln im Blues, Rock, Folk und Pop der Sixties und Seventies.

FLAMINGSTRATMAN’S RED HOUSE spielen handgemachte Musik und überzeugen durch Spielfreude und Können auch in einem Programm gänzlich ohne Coversongs.